Kalbusch Bruno

Mit Kalbusch-Gemälden auf Entdeckungsreise
Traumschiffe in lichtdurchfluteten Bildern
 
Tätigkeitsfeld Maler
Geburtsjahr 1937
Sterbejahr 2010
Beschreibung Zwischen zwei Phasen gegenständlicher Malerei widmete sich der Eupener Maler und Kunstlehrer Bruno Kalbusch in den Achtziger Jahren gänzlich der Abstraktion. Dabei experimentierte er zuweilen wie schon zuvor mit verschiedenen Malgründen, blieb jedoch der Ölmalerei treu.