Auf den Spuren unserer Kultur und Geschichte

  • Kirchen, Burgen, Gräber, Wälle und Friedhöfe.

  • Bäume, Weiher, Plätze, Gärten und Täler.

  • Dialekte, Gemälde, Fotos, Karten, Schriftstücke und Bücher.

Sie alle und noch vieles mehr machen das kulturelle Erbe unserer ostbelgischen Heimat aus. Damit Sie diese Schätze entdecken können, schnürt das Ministerium immer wieder Themenpakete und -routen. Suchen Sie sich einfach ein Thema aus und begeben Sie sich auf Entdeckungsreise in die Vergangenheit.

Hodiamont Peter

Peter Hodiamont
Wer ist der Maler, wer ist der Baum?
Lions-Brunnen sprudeln für Eupen
 
Geburtsjahr 1925
Sterbejahr 2004
Beschreibung Die Freude an der Schönheit des Lebens und das Vertrauen, sie durch Gott zu erreichen strahlen gemeinsam aus Peter Hodiamonts farbenfrohem Werk hervor. In Gemälden, Aquarellen, Mosaiken, Glasbildern, Gravuren und Skulpturen hat der Künstler unermüdlich an diesen großen Themen gearbeitet und sich zumindest in seiner Heimat ein Denkmal gesetzt.