Auf den Spuren unserer Kultur und Geschichte

  • Kirchen, Burgen, Gräber, Wälle und Friedhöfe.

  • Bäume, Weiher, Plätze, Gärten und Täler.

  • Dialekte, Gemälde, Fotos, Karten, Schriftstücke und Bücher.

Sie alle und noch vieles mehr machen das kulturelle Erbe unserer ostbelgischen Heimat aus. Damit Sie diese Schätze entdecken können, schnürt das Ministerium immer wieder Themenpakete und -routen. Suchen Sie sich einfach ein Thema aus und begeben Sie sich auf Entdeckungsreise in die Vergangenheit.

Garten Couvenplatz 1

Springbrunnen
Garten Ebene 1
Springbrunnen
Sonnenuhr
Trennmauer zwischen zwei Gartenebenen
Durchgang mit Treppe
Gartenmauer - Durchgang
Weiher
Haasbach
zugemauerter Durchgang
Freitreppe mit Wasserbecken
 
Zeitraum 17. Jahrhundert
Kurzbeschreibung Der Garten des Anwesens Couvenplatz 1 ist in drei Ebenen angelegt. Möglicherweise hat der Architekt Couven diese Anlage - so wie auch das Wohnhaus - geplant.
Schutzstatus geschützte Landschaft
Datum der Unterschutzstellung 05.11.1990
Datum Zusatz Der Garten des Hauses Couvenplatz 1 ist als Landshaft geschützt.
2. Datum der Unterschutzstellung 24.06.1994
2. Datum Zusatz Die Brunnen und Mauern des Gartens sind als Denkmal geschützt.
Couvenplatz 1
Eupen
4700
Belgien