Haus Haasstraße 40

Vorderfassade
Frontispiz
Fenster, Erdgeschoss
Keilstein eines Torbogens
Umbauarbeiten 2002
Alte Ansicht, Vorderfassade
 
Typologie Bürgerhaus
Jahrhundert 18. Jahrhundert
Schutzstatus geschütztes Denkmal
Datum der Unterschutzstellung 12.10.1988
Jahr 1748
Kurzbeschreibung Die Jahreszahl 1748 im dreieckigen Giebel ist höchstwahrscheinlich das Erbauungsjahr des zweigeschossigen Bürgerhauses. In der Hauptfassade ist keine Tür. Zugang erhält man über den daneben liegenden neueren Anbau, in den der alte Keilstein mit Wappen und den Initialen G und M eingemauert ist.
Beschreibung Zwei Geschosse von fünf Achsen mit Stichbogenöffnungen und Gewänden mit Leiste und profilierter Rahmung sowie Keilstein. Verschläge entfernt. Pfalzziegelsatteldach mit Aufschiebling. (Quelle: Denkmälerverzeichnis)
Haasstraße 40
Eupen
4700
Belgien