Kreuz auf dem Heidberg

Heidberg-Kreuz
Heidberg-Kreuz
Rückansicht oben
Vorderansicht Detail
Heidberg-Kreuz
Vorderansicht - Detail
Vorderansicht
 
Typologie
Stile Historismus
Jahrhundert 19. Jahrhundert
Schutzstatus geschütztes Denkmal
Datum der Unterschutzstellung 16.01.1986
Jahr 1819
Kurzbeschreibung Außergewöhnliches hohes, neuklassizistisches Blausteinkreuz aus dem Jahre 1819, ursprünglich auf dem Eupener Friedhof aufgestellt, bevor es im Jahre 1882 zum Heidberg verbracht wurde.
Beschreibung Quadratischer Durchmesser, beinahe 5 m hoch, dreistufiger Sockel. Hinten gotische Inschrift und Darstellung einer Monstranz. Im Jahre 1923 angebrachte Christuskörper, Sandstein, sehr ausdrucksstark, von dem Eupener Bildhauer Christian Stüttgen (1876-1942). (Quelle: Denkmälerverzeichnis)
Heidberg - Kreuz
Eupen
4700
Belgien